Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Alpenferienpark Reisach in Kärnten liegt auf der geschützten Südhang des Reisskofel auf 850 Meter Seehöhe. Aufgrund seiner Lage 200 Meter über dem Tal ist der Blick auf die Karnischen Alpen (die die Grenze zu Italien bilden) und es tiefer liegenden Gailtal, wirklich phänomenal.

Camping

Alpenferienpark Reisach, Kärnten, Österreich ist sehr ruhig und mitten in der prachtvollen Natur. Die Stellplätze sind geräumig und fehlen ebenfalls nicht die notwendigen Ausstattungen.

Hüttendorf

Am Rand des Campingplatzes befindet sich das Hüttendorf mit 15 Blockhütten verteilt über zwei Terrassen.

Mobilheime

Die Mobilheime befinden sich mitten am Campingplatz. Wegen dieser Lage erleben Sie 100% das Camping Leben. Sie brauchen aber keinen Wohnwagen mitzubringen oder ein Zelt aufzubauen und erfahren der Komfort einer modern ausgestattete Mobilheim mit eigenem Bad und Küche.

Campingplatz

Ein kleiner Terrassencamping mit Schwimmbad und Restaurant.

Hüttendorf

Auf der Südseite des Campingplatzes finden Sie das Hüttendorf mit 15 Blockhütten.

Mobilheime

Mitten auf dem Campingplatz gibt es zwei moderne Mobilheime.

Schwimmbad

Juwel ist das Naturbad. Frisches Wasser fließt aus den Bergen direkt in den Teich.

Restaurant

In unserem Restaurant können Sie essen, trinken und zum Beispiel Pommes frites zum Beispiel abholen.

Campingladen

Jede Morgen frische Brötchen, regionale Produkte, Getränke, Eis und eine kleine Auswahl an Lebensmittel finden Sie im Campingladen.

Reisach Kärnten Österreich

Im südlichsten Bundesland Österreichs, ist die Temperatur oft höher, scheint die Sonne öfter, Wiesen und Bäume sind grüner, die Seen wärmer und die Menschen daher besser gelaunt. Die Nähe des Mittelmeeres bietet in der Regel ein fast mediterranes Klima mit einer ungewöhnlichen Menge an Sonnenstunden.

Wandern in Kärnten

Im Gailtal warten Traumpfade in einzigartiger Berg-Seenlandschaft in allen Höhenlagen. Aushängeschild ist der vor der Haustür liegende Karnischer Höhenweg, auch Friedensweg genannt, der über die Österreichisch-Italienische Grenze verläuft. Mehr.

Radfahren in Kärnten

Die Berg- und Seenwelt Kärntens begeistert Genussradler genauso wie Mountainbiker und Rennradfahrer. Entweder gemütlich rund um die Seen auf Themenradwegen oder entlang des beliebten 366 km lange Drauradweges, oder am grenzüberschreitenden Alpe-Adria-Radweg, dem Radweg des Jahres 2015. Mehr

Lust am Leben

Da erwacht die Lebensfreude! Im Süden Österreichs erblüht die Natur früh und die Temperaturen laden zum Aktivsein ein. Mehr.

Alpenferienpark Reisach verfügt über:

Stellplätze

Blockhütte

Mobilheime

Hektar

Ruhe, Raum, Natur und Spaß

Alpenferienpark Reisach im Gailtal, Kärnten, Österreich ist sehr ruhig und mitten in der prachtvollen Natur. Die Stellplätze sind geräumig und fehlen ebenfalls nicht die notwendigen Ausstattungen. Wasserzapfstellen und Strom sind für alle Camper da.

Pin It on Pinterest